Stephen Wiacek: Das MARVEL Buch: Das Comic-Universum der Superhelden

Wussten Sie, dass die ersten Comics im Jahr 1933 erschienen? Dass Superhelden erst seit 1938 die Comic-Szene betraten und belebten? In den 1950ziger Jahren wurden diese neuen Lese-Bücher beinahe verboten: Man behauptete, dass es zwischen den „gewalttätigen Comics“ und der Jugendkriminalität eine kausale Verbindung gab. Glücklicherweise überstanden die Comics diese Angriffe und erfreuen sich seitdem einer steigenden Beliebtheit. Dazu haben auch die zahlreichen Verfilmungen beigetragen. Besonders begehrt sind die Zeichnungen, Geschichten und Filme, die dem Marvel Multiversum zuzuordnen sind.

Das Marvel Buch von Stephen „Win“ Wiacek bietet tiefgehende Informationen über die Konzepte, Welten und Figuren des Multiversums von Marvel. Und die sind umfassender und vielfältiger als erwartet. Wunder spielen ebenso eine Rolle wie der ewige Konflikt zwischen Krieg und Frieden, wie Superforschung, Technologien, Magie, Übernatürlichkeit und kosmische Kräfte, Weltraumabenteuer, alternative Welten und andere Zeitachsen.

All diese Bestandteile sind konzeptionell miteinander verwoben. All dies und die verschiedenen Superhelden und Schurken bringt das Marvel Buch auf übersichtliche und kurzweilige Weise zwischen zwei Buchdeckel. Thematisch gegliedert, mit Kurzinfos und Zitaten, Infografiken und Faktenkästen garniert, erhalten Comic-, Film- und Marvel-Fans und Interessierte alle Informationen und damit einen uneingeschränkten Zugang zu einer eigenen, sehr besonderen Welt.

Meine Lieblingsfigur ist dabei Kang, der Zeitbandit. Er verfügt über einen genialen Intellekt, strategischen Scharfsinn und Zeitkontrolle. Allerdings ist sein Ziel, in alle Ewigkeit alles zu beherrschen. Das scheint mir doch zu anstrengend.

Gar nicht anstrengend zu lesen sind die 256 Seiten im Großformat, die ein Glossar und ein Register zum schnellen Finden bestimmter Figuren und Konzepte beinhalten. Das Marvel Buch ist somit mehr als „nur“ ein Lesebuch. Es wird im Bücherschrank einen besonders exklusiven Platz erhalten; jedenfalls griffbereit zum Nachschlagen und Nachlesen.

Für Fans ein Muss, für Interessierte und Neugierige ein Gewinn!

Stephen Wiacek: Das MARVEL Buch: Das Comic-Universum der Superhelden.
Dorling Kindersley Verlag, Februar 2020.
256 Seiten, Gebundene Ausgabe, 24,95 Euro.

Diese Rezension wurde verfasst von Michael Pick.

Teilen Sie den Beitrag mit Ihren Freunden und Kontakten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.