Donna Leon: Commissario Brunetti 25: Ewige Jugend

jungAls „Brunettis Bravourstück“ wird der neue Krimi von Donna Leon angekündigt. Nun, der venezianische Fernseh- und Literaturliebling hat seit 1992 schon Fälle brillanter gelöst, aber „Ewige Jugend“ ist ein Jubiläumskrimi, der 25. Brunetti. Und um den zu lösen, gräbt der Ermittler tief in Erinnerungen.
Vor 15 Jahren hat jemand die Enkelin von Contessa Lando-Continui, eine Freundin von Brunettis Schwiegereltern, in einen Kanal gestoßen, in dem sie fast ertrunken wäre. Ein alkoholkranker Nachbar rette der Jugendlichen das Leben, aber seitdem lebt die junge Frau in „ewiger Jugend“, ist ein Mädchen geblieben. Der Alkoholiker konnte sich am nächsten Tag nicht mehr erinnern, ob er einen Mann gesehen hat, der Manuela gestoßen hat.
Früher war alles besser, zumindest für Guido Brunetti – auch Venedig, als noch weniger Touristen die Lagunenstadt überschwemmt haben. Donna Leon blickt in dem Jubiläumskrimi auch zurück auf die 24 Jahre, in denen sie den melancholischen Commissario durch die venezianischen Gassen schlendern lässt.
Dies ist der bislang privateste Brunetti, in dem Guido, seine Frau Paola und die Kinder eine etwas größere Rolle spielen.
Brunetti zögert: Wenn damals ein Verbrechen geschen ist, ist es verjährt, aber seine Neugier setzt sich durch. Als schließlich sich der Alkoholiker, der damals den Mordversuch beobachtet hat, wieder zu erinnern scheint und daraufhin umgebracht wird, hat es der Commissario tatsächlich mit einem Mord zu tun, und sein Ermittler-Ehrgeiz ist angestachelt.
Erstaunliches deckt Brunetti auf – und schenkt dem Mädchen am Schluss in einer spannenden Begegnung auf einem Reiterhof neuen Lebensmut und seiner Großmutter den Frieden, nach dem sie 15 Jahre gesucht hat.
Es ist ein dichtes, spannendes Buch mit noch mehr Venedig-Atmosphäre. Toll geschrieben von der Amerikanerin und Wahl-Venezianerin, deren Jubiläumsband auch eine Liebeserklärung an ihre Stadt ist. Wenn Brunetti nicht eigentlich schon kurz vor dem Vorruhestand stehen würde, könnte er gerne noch in 25 weiteren Krimis ermitteln.

Donna Leon: Commissario Brunetti 25: Ewige Jugend.
Diogenes, Mai 2016.
336 Seiten, Gebundene Ausgabe, 24,00 Euro.

Diese Rezension wurde verfasst von Julia Gaß.

Teilen Sie den Beitrag mit Ihren Freunden und Kontakten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.